Dr. med. Anna Sasse

Stellvertretende ärztliche Leiterin

Beruflicher Werdegang

2007-2010
Ärztin in Weiterbildung, Universitäts-Augenklinik Halle (Leitung: Prof. G. Duncker)

  • Betreuung der Privatsprechstunde
  • kontinuierliche Mitarbeit in der refraktiven Sprechstunde

2010-2012
Ärztin in Weiterbildung am Institut für Augenheilkunde Halle

seit 5/2012
Fachärztin für Augenheilkunde am Institut für Augenheilkunde Halle

  • Schwerpunkte: Vorderabschnittchirurgie und Refraktive Chirurgie
  • Personalleitung

2012-2016
Vertragsarztsitz in Halle, Berufsausübungsgemeinschaft (BAG) Prof. Duncker/Dr. Sasse

seit 2015
Kursreferentin der DGII für den KRC, Kurs: Refraktive Chirurgie

2014-2015
Kooperation mit Optical Express
Betreuung der refraktiven Sprechstunde des Standortes Halle

seit 07/2016
Stellvertretende ärztliche Leitung am Institut für Augenheilkunde Halle

Hochschule

1999-2006
Medizinstudium in Jena und Oulu, Finnland

Famulatur u. a. London, UK

Hospitation an mehreren Augenkliniken:

  • Universitätsklinik Oulu, Finnland
  • Universitätsklinik Graz, Österreich
  • Kantonsspital Winterthur, Schweiz
  • Universitätsspital Zürich, Schweiz

06/2007
Promotion: „Analyse der Lokalisation von Spastin (SPG4) in Wirbeltierzellen“ 
(Summa cum laude), Leibniz-Institut für Altersforschung (Fritz-Lipmann-Institut) Jena, in Kooperation mit der Klinischen Chemie, Universität Jena 

Mitgliedschaften

  • Geführt auf der KRC (Kommission für Refraktive Chirurgie)-Anwenderliste
  • Deutsche Ophthalmologische Gesellschaft (DOG)
  • European Society for Cataract and Refractive Surgery (ESCRS)
  • Bundesverband Deutscher Ophtalmochirurgen (BDOC)
  • Berufsverband der Augenärzte Deutschlands e.V. (BVA)

Bücher

2010
Co-Autorin „Femtosecond Laser: Principles and Application in Ophthalmology“